Rohingya – verfolgt, verhöhnt, verletzt

Unter dem Titel Verfolgt, verhöhnt, verletzt publizierte Spiegel Online am 03. März 2010 einen Bericht über die Minderheit der Rohingya. Der Artikel beschreibt die Unterdrückung der Muslime aus Nordwest-Burma, zum Exodus gezwungen, und ihr unwürdiges Leben in der Diaspora: als angreifbare Flüchtlinge ohne Flüchtlingsstatus in Burmas Nachbarstaaten, denen täglich Gefängnis oder Abschiebung droht.

Spiegel Online widmet den Rohingya außerdem eine eindringliche Fotostrecke.

Kommentar verfassen