China: Schöne neue Welt

Wer Berliner Hinterhöfe kennt, weiß was Vielfalt bedeutet: Von üppigen Gärten bis zu Orten der Begegnung der Nachbarschaft bieten sie ein breites Spektrum.  Gerade wegen ihrer Vielfältigkeit sind sie auch beliebt bei Menschen, die Berlin besuchen. Auch in den Städten in Xinjiang / Ostturkestan im Nordwesten Chinas waren die Hinterhöfe wegen ihres versteckten Charmes beliebt. Doch dies ist nun Vergangenheit, denn Chinas Behörden haben ein neues Programm lanciert zur einheitlichen Gestaltung und Optimierung aller Hinterhöfe.  

Von Ulrich Delius, GfbV-Direktor; Bild: Matthias Ripp via Flickr

Weiterlesen »

Auch Berlin trägt Verantwortung für Guantanamo-Häftlinge. Deutschland soll Uiguren Schutz gewähren!

Abdul Ghappar Turkistani wurde schon 2004 und 2005 von US- Militärs gesagt, dass er und die anderen 22 Uiguren unschuldig seien. Nun müssten sie eigentlich seit sieben Monate endgültig frei sein, nachdem ein US-Bundesrichter ihre Inhaftierung für gesetzwidrig erklärt und ihre Freilassung zur Ausreise in die USA angeordnet hat. Dennoch befinden sich alle uigurische Gefangene weiterhin in unbefristetem Militärgewahrsam im US-Gefangenenlager Guantánamo Bay auf Kuba.

Foto: nicolas will | Flickr

Weiterlesen »